Skip to ContentSkip to Navigation
OnderwijsFür ElternDie Universität Groningen

Warum in Groningen studieren?

Groningen liegt im Ausland und ist doch nah an der Grenze zu Deutschland. Auf der einen Seite gibt es kulturelle Unterschiede zwischen Niederländern und Deutschen und auf der anderen Seite gestaltet sich das Leben in Groningen doch gar nicht so viel anders als in Deutschland. Zwar wird hier mittags das Brötchen gegessen und alles läuft ein wenig unbürokratischer ab, doch fällt es unseren neuen deutschen Studenten immer leicht sich in Groningen einzuleben. Das liegt wahrscheinlich auch an dem internationalen und offenen Studienumfeld.

Ein Studium im Ausland befähigt Absolventen dazu über den Tellerrand hinauszuschauen. Sie haben nicht nur gelernt in einer anderen Kultur zu leben und zu studieren, sondern eben auch mit verschiedensten Kulturen zusammenzuarbeiten. Gruppenarbeiten mit anderen Studenten aus einer Reihe von Kulturkreisen, gestalten sich beispielsweise anfangs immer ein wenig schwierig. Doch besonders in der heutigen Zeit, in der die Welt immer näher zusammenrückt, ist dies besonders berufsvorbereitend, da auch Berufsumfelder vermehrt international gestaltet sind. Studenten in Groningen lernen fast automatisch zwei weitere Sprachen fließend: Niederländisch und Englisch. Und oft kommen noch Sprachkenntnisse in anderen Sprachen hinzu, da die meisten Studenten in internationalen Studentenhäusern wohnen und sich mit Menschen aus der ganzen Welt austauschen.

Unsere Absolventen entwickeln zudem weitere wertvolle Fähigkeiten wie zum Beispiel interkulturelle Sensibilität, Flexibilität (wenn mal nicht alles nach Plan läuft) und Offenheit für Neues. Dadurch sind unsere Absolventen auf dem Jobmarkt besonders gefragt. Heutzutage ist es beinahe schon vorausgesetzt, dass man Erfahrungen durch Auslandsaufenthalte gesammelt hat, wenn man sich um einen Job bewirbt. Warum sollte man dann nicht gleich das gesamte Studium im Ausland absolvieren?

Es ist zudem auch wichtig zu erwähnen, dass die Universität Groningen ihren Studenten ein exzellentes Studienumfeld an einer herausragenden Forschungsstätte bietet. Die RUG hat sich 2012 auf Platz 81 des Times Higher Education Rankings platziert. Ausserdem gehört die Universität Groningen, laut dem Academic Ranking of World Universities seit diesem Jahr zu den Top-100 besten Universitäten der Welt.
Laatst gewijzigd:20 augustus 2013 14:02