Skip to ContentSkip to Navigation
OnderwijsFür ElternDie Universität Groningen

Studieren an der Universität Groningen

An niederländischen Universitäten wird sehr viel Wert auf Eigenständigkeit, eigene Meinungsbildung und Teamwork gelegt. Unsere Studiengänge sind genau definiert und strukturiert. Von unseren Studenten wird erwartet, dass sie sich aktiv beteiligen und eigenständig mitarbeiten.

Bachelorprogramme dauern drei Jahre, Masterprogamme in der Regel ein oder zwei Jahre. Der Master schließt direkt an den abgeschlossenen Bachelor an und kann entweder bei uns an der RUG oder an einer anderen Universität absolviert werden. Die meisten Bachelorstudiengänge bieten eine Einführung in die Materie und die Spezialisierung findet dann in der Masterphase statt. Wer danach noch promovieren möchte hat die Möglichkeit ein sogenannten Ph.D.-Programm zu absolvieren. Diese dauern in der Regel drei bis fünf Jahre.

Im Gegensatz zur noch gebräuchlichen Praxis in Deutschland gibt es bei unseren Kursen kein umfassendes Abschlussexamen, und die Prüfungen einzelner Fächer können meist mehrfach wiederholt werden. Im Zuge des Bologna-Prozesses sind die Bachelor- und Masterabschlüsse international anerkannt und die Studienleistungen werden auf Basis des European Credit Transfer Systems (ECTS) bewertet.

Bei der Zulassung zu unseren Studiengängen wird meist auf Vorwissen und Qualifikationen in bestimmten Fächern geachtet. Das bedeutet, dass die Fächer nicht durch einem Numerus Clausus (NC) der sich allein nach der Abiturnote richtet, beschränkt sind, sondern mehr Wert auf bestimmte Kenntnisse gelegt wird. Ein Beispiel wäre der Studiengang Psychologie. Zulassung zu diesem Programm setzt voraus, dass Studenten gute Kenntnisse in den Bereichen Biologie, Mathematik und Englisch vorweisen können. Diese Kenntnisse werden in einem schriftlichen Auswahltest abgefragt. Die verschiedenen Zulassungsvorraussetzungen sowie Auswahlverfahren entnehmen Sie bitte der Webseite des Studiengangs, für den sich ihr Kind interessiert.

Laatst gewijzigd:20 augustus 2013 14:02